Weltcupfinale (Italien) und WM (Australien)

Das Weltcupfinale naht (25.8.-27.8. in Val DI Sole – Italien). Das Training vor Ort wird von einigen Fahrern schon im Vorfeld genutzt. Moritz konnte sich ein Bild über die Strecke machen und bei super Wetter die Zeit in Val DI Sole nutzen. Geschlafen wurde im Zelt, gegrillt direkt am Fluss und die Vorfreude wächst.

Gleich im Anschluss an das letzte Rennen wird er mit dem Nationalteam in den Flieger steigen und nach Australien zur WM reisen (5.9.-10.9. Cairns AUS)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.